Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt OSRAM NIGHT BREAKER®.

Archive for März, 2008

OSRAM NIGHT BREAKER® - Danke für Eure Teilnahme am Projekt.

Viele Dank auch noch einmal von unserer Seite an Euch für Eure engagierte Teilnahme an unserem OSRAM NIGHT BREAKER®-Projekt! :-) Wir waren wirklich begeistert von Eurem Interesse und der Energie, die Ihr in Eure Berichte, die Aktionen und vor allem auch die Einbauanleitungen gesteckt habt!

Neue und aktuelle Projekte findet Ihr unter www.trnd.com/projekte.

Wer noch nicht bei trnd angemeldet ist, kann dies ganz einfach unter www.trnd.com tun, um zukünftig bei neuen trnd-Projekten dabei sein zu können und kostenlos spannende neue Produkte oder Dienstleistungen zu testen. :-)

Vielen Dank für Eure Teilnahme.

Liebe Projektteilnehmer,

das OSRAM NIGHT BREAKER® Projekt ist beendet und wir möchten uns bei Euch allen für Eure Teilnahme bedanken! Unser erstes Mundpropaganda-Projekt mit Euch hat uns sehr viel Spaß gemacht! Wir waren von Euren Berichten, Fotos und natürlich den tollen Einbauanleitungen sehr begeistert.

Es war zudem sehr interessant und hilfreich für uns, von Euch zu erfahren, was Ihr an den NIGHT BREAKER® Autolampen gut findet und was noch verbesserungswürdig wäre. Wir sind dankbar für Eurer Feedback haben es sehr ernst genommen.

Wir hoffen, dass Ihr viel Spaß bei unserem Projekt hattet!

Viele Grüße,

Petra Maya und Isabel

Technische Besonderheiten bei Hochleistungslampen.

Liebe Projektteilnehmer,

erst einmal vielen Dank für Eure Hinweise auf die aus Eurer Sicht kurze Lebensdauer der OSRAM NIGHT BREAKER®. Wir haben gemeinsam mit OSRAM jeden Hinweis genau analysiert und die von Euch zurück gesendeten, ausgefallenen Lampen geprüft.

Eine der Ursachen für den früheren Ausfall als bei normalen Lampen ist die bei einer Hochleistungslampe erhöhte Temperatur des Leuchtkörpers.

Denn so kommt die höhere Beleuchtungsleistung zustande, welche die OSRAM NIGHT BREAKER® auszeichnet. Sie ist aber auch verantwortlich für eine schnellere Verdampfung von Wolfram, einem der Grundstoffe der Leuchtwendel. Auch wenn OSRAM enorme Fortschritte bei der Verlangsamung dieses Prozesses erzielt hat, ist die Lebensdauer dennoch mit rund 200 Stunden nach wie vor kürzer als bei normalen Lampen.
mehr …